Aktuelles

Termine Online buchen

Ab sofort sind Werkstatttermine über Drivelog bei uns Online buchbar. Hier erhalten Sie auch Informationen über Preise für den Reparaturaufwand. Zudem bietet Drivelog auch die Möglichkeit sein Fahrzeug komfortabel zu verwalten und so die Kosten fürs Fahrzeug immer im Überblick zu behalten. Sie finden uns unter:

https://www.drivelog.de/Werkstatt/Leipzig/Kfz-Meisterbetrieb-Michael-Liborak-Kieler-Str.-7/d-6611123

Hier dann einfach auf "Leistung buchen" klicken. (Roter Pfeil)

drivelog

 

Schulungsoffensive 2014

Für unsere Kunden starten wir auch in diesem Jahr voll durch. Mit jetzt schon 23 geplanten Schulungen in 2014 bleiben wir für Sie am Ball, denn die Technische Entwicklung bleibt nicht stehen. Nur wer sich heute weiterentwickelt wird morgen bestehen können. An dieser Stelle auch vielen Dank an das Gesamte Team für die Bereitschaft hierzu. Hier ein Auszug der geplanten Schulungen 2014:

Oszilloskop - Elektronik sichtbar machen
Serviceprozesse/ Kundenzufriedenheit - so organisieren Sie Ihre Werkstatt richtig
Verkaufen Sie Ihre Werkstattleistungen mit schlagkräftigen Argumenten
Batteriemanagement und Start-Stopp-Systeme
VAG - Online Diagnose und Flashen
Japaner und Koreaner- erfolgreich reparieren
VAG -Erfolgreich reparieren
Japaner und Koreaner- Online Diagnose und Flashen
PSA -Online Diagnose und Flashen
CAN/LIN-Bussysteme im Kfz
Online-Flashen und geführte Fahrzeugdiagnose
FSA 500 - 740 - Das Testsystem für Profis
Anhängerzugvorrrichtung - Schnelle Montage und sichere Installation des E-Satzes
Zahnriemen und Steuerkette - Kontrolle, Instandsetzung und Montage
Batteriemanagement und Start-Stopp-Systeme
VCDS -Audi, Seat, Skoda und VW im Expertenmodus
Stromlaufpläne lesen - korrekte Messungen und Bauteilprüfung
Opel - Online Diagnose und Flashen
Garantie, Gewährleistung, Produkthaftung - vorbeugen und Kosten vermeiden
Ottomotoren - Mehrpunkteinspritzung, OBD und Abgasanalyse
Mercedes - Online Diagnose und Flashen
 

Werkstatt des Vertrauens 2013

Auf der Suche nach einer ausgezeichneten Kfz-Werkstatt?

Damit die Suche nach der Nadel im Steckhaufen ein Ende hat, stellen sich freie Kfz-Werkstätten alljährlich zur Wahl. Knapp 95.000 Autofahrer wählen ihre WERKSTATT DES VERTRAUENS und drücken damit ihre Zufriedenheit mit dem ausgeführten Autoservice aus.

Bundesweit haben 1.253 freie Werkstätten ihre Kunden aufgefordert, ihre Meinungen zu äußern. Auch die Kfz-Meisterbetrieb Klaus Liborak hat sich dem Urteil gestellt und Stimmkarten an ihre Kundschaft verteilt, um zu erfahren, ob und wie zufrieden der Service bewertet wird. „Dass wir vom guten Ruf leben, zeigt das Ergebnis erneut. Wir sind von unseren Kunden wieder zur WERKSTATT DES VERTRAUENS gewählt worden. Dafür danken wir unseren Kunden und sehen dies als Ansporn für guten Kfz-Meisterservice für alle Automarken", so Inhaber Klaus Liborak, der zum 5. Mal die Auszeichnung über die Kundenbefragung erhält.

Auch der ADAC begrüßt diesen deutschlandweiten Wettbewerb, der zum achten Mal ausgerufen wurde. „Die Qualität des Werkstattservices ist dem ADAC für seine Mitglieder ebenso wichtig wie den Verantwortlichen im freien Reparaturmarkt. Wir alle haben ein großes Interesse, dass sich die freien Kfz-Werkstätten auf gleicher Ebene wie die Vertragswerkstätten behaupten. Das beweisen die Werkstätten des Vertrauens alltäglich und mit unserer Kundenzufriedenheitsbefragung alljährlich," so Manfred Kaufhold, Initiator und Lobbyist für den Freien Reparaturmarkt.

Unterstützung erhalten die freien Kfz-Werkstätten von der Kfz-Teileindustrie, dem Teilehandel, den Diagnosegerätehersteller, den Werkstattsystemen und Initiativen wie die oben genannte, damit der Autofahrer auch in Zukunft frei entscheiden kann, wo sein Fahrzeug gewartet und repariert werden soll. Neben Schulungen, technischen Unterlagen und Qualitätsersatzteilen ist es vor allem die Öffentlichkeitsarbeit, die für die freien Kfz-Werkstätten zählt. „Die Auszeichnung als WERKSTATT DES VERTRAUENS dient als Gütesiegel und kann nur von freien Kfz-Werkstätten genutzt werden, die ihn sich über die Autofahrerbefragung erarbeitet haben. Die Auswertung der Stimmkarten wurde von einem Gremium überprüft und ist jederzeit nachweisbar," erklärt Manfred Kaufhold das Verfahren.

wdv2013

 

Neues Zusatzzeichen „Fachbetrieb für Hybrid- und Elektrofahrzeuge“

Mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen wird sich auf Deutschlands Straßen in den nächsten Jahren vieles verändern. Da alle diese Fahrzeuge mit hohen Spannungen betrieben werden, nennt man sie Hochvolt (HV)-Fahrzeuge.

Unser Mitarbeiter Michael Liborak hat erfolgreich die Prüfung zum Hochvolttechniker / Elektrofachkraft abgelegt.

Durch diese Qualifikation bekamen wir das Zusatzschild „Fachbetrieb für Hybrid- und Elektrofahrzeuge“ vom der Leipziger Kfz-Innung verliehen bekommen.

 

 hybrid002hybrid003

Aktualisiert (Montag, den 18. Juni 2012 um 07:38 Uhr)

 

Wahl zur Werkstatt des Vertrauens 2013

An mein Auto lass‘ ich nur die Besten

Des Deutschen liebstes Kind ist nach wie vor das Auto. Doch wem kann ich das geliebte Fahrzeug anvertrauen, wenn es gewartet oder repariert werden muss?

Orientierung bei der Werkstattsuche gibt die in 2005 ins Leben gerufene Kundenzufriedenheitsabfrage WERKSTATT DES VERTRAUENS, zu der zufriedene Kunden ihre Werkstatt wählen und somit diese anderen Autofahrern empfehlen. Jedes Jahr müssen die teilnehmenden Kfz-Werkstätten ihre Kunden durch Qualität und Serviceleistungen überzeugen, denn die Auszeichnung gilt immer nur für 12 Monate. Per Stimmkarte gibt der Kunde sein Votum im Aktionszeitraum April bis Oktober ab. Parallel hat er die Möglichkeit, seine Gründe für die Wahl zu konkretisieren.

Auch die Kfz-Werkstatt Kfz-Meisterbetrieb Klaus Liborak aus Leipzig Mockau macht mit und stellt sich zur Wahl: „Wir leben vom Vertrauen unserer Kunden und arbeiten jeden Tag hart dafür. Mit Kundennähe, Kompetenz, hoher Qualität und gutem Service geben wir alles für unsere Kunden und hoffen, dass sie uns weiterempfehlen“, so Klaus Liborak, Kfz-Meister/Inhaber von Kfz-Meisterbetrieb Klaus Liborak. „Natürlich würden wir uns noch mehr freuen, wenn einer unserer Kunden den Neuwagen im Wert von 10.000 € gewinnt, der unter allen Teilnehmern der Aktion, die eine gültige Stimmkarte ausgefüllt haben, ausgelost wird.“

wdv2013

Aktualisiert (Montag, den 23. April 2012 um 11:35 Uhr)

 
Weitere Beiträge...